05.03.2016 - Test der Athletischen Normen

Podestplätze für Troisdorfer Turnerinnen

 

Mit einem Test der Athletischen Normen bestritten die Turnerinnen der Altersklasse 6 bis 9 den Auftakt der Wettkampfsaison 2016.

Bei diesem Test werden von allen Nachwuchsturnerinnen des Rheinischen Turnerbundes insgesamt zehn Übungen abverlangt, bei denen Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit gefordert wird. Dazu gehören unter anderem Klettern am Tau, Sprint, Spagat und Handstandstehen.

In der Altersklasse 6/7 erlebten die jüngsten Troisdorfer Kunstturnerinnen ihren ersten Wettkampf. Entsprechend aufgeregt, meisterten sie jedoch ihre Übungen schon ganz ordentlich. Elina Kuhn erturnte sich mit einem starken 3. Platz sogar eine Podestplatz. Emily Rosbach wurde 5., Nina Litvinov 8., Judith Vorreyer 9., Martha Rudat 10., Sofia Elzer 18. und Angelina Huhn 20.

Lena Lange erreichte in der Altersklasse 8 Platz 5.

In der Altersklasse 9 erkämpfte Marilena Klarl mit Platz 3 einen weiteren Podestplatz für den Troisdorfer Turnverein. Josephine Riesen wurde 4., Amelle Saget 5., Emily Adam 8., Eliana Savenko 12. und Felicia Nagel 16.

Herzlichen Glückwunsch. Für die anstehenden Wettkämpfe wünschen wir viel Erfolg.